• Aktuelles,  Allgemein,  Klassische Massage

    Update Massagen

    Ich freue mich über Dein Interesse an meinen Massagebehandlungen: Vielen Dank für die Anfragen! Leider kann ich infolge meiner Beschwerden im Handgelenk nicht mehr so viele Behandlungen anbieten, wie ich das gerne würde. Ich werde daher keine neuen Massagetermine mehr vergeben. Bisherige Patienten behandele ich weiterhin. Mein Kursangebot rund um Yoga, Meditation und Fastenbegleitung werde ich auch zukünftig fortlaufend erweitern. Du bist herzlich eingeladen, in einem meiner Kurse vorbeizuschauen. Wäre schön, wenn wir uns dann dort begegnen. Text: S. H.

    Kommentare deaktiviert für Update Massagen
  • Yoga

    Klang

    Was ist Klang? Ein in bestimmter Weise gearteter (besonders durch ein Instrument oder durch die Stimme hervorgebrachter) Ton. „Nada brahma“ – die Welt ist Klang Nach meiner Teilnahme im Seminar „Yoga und Klang“ nutze ich regelmäßig meine Klangschalen in meinen Yogastunden um meinen Teilnehmern eine Brücke zu bieten in sich zu versinken. Während der Yin-Yoga Stunden führe ich die angeschlagenen Klangschalen in bestimmten Asanas (Körperhaltungen) über den Körper meiner Teilnehmer. Besonders feinfühlige Menschen können die Wirkung der angeschlagenen Klangschale schon wahrnehmen, wenn ich diese über deren Körper führe. Klänge berühren unsere Seele und verhelfen uns ins Fühlen zu kommen. Die Schwingungen der Klangschalen können uns dazu verhelfen, unseren Körper mit…

  • Klassische Massage

    Massage

    Klassische Massage Die Massage ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit. Die Wirkung der klassischen Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein. Einige der wichtigsten Wirkungsweisen sind: Verbesserte Durchblutung Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz Entspannung der Muskulatur Schmerzlinderung Reduktion von Stresshormonen (u. a. Cortisol) Verbesserung des Zellstoffwechsels Entspannung von Haut und Bindegewebe Verbesserte Wundheilung psychische Entspannung Lösen von Verklebungen und Narben Einwirkung auf innere Organe über Reflexbögen Beeinflussung des vegetativen Nervensystems 30 Minuten -> 30€  Ι  45 Minuten -> 45€  Ι  60 Minuten -> 60€ Fußreflexzonenmassage Ziel dieser Arbeit ist eine allgemeine Harmonisierung des Körpers durch die Hinwendung…

  • Yoga

    Yoga

    Beim Hatha Yoga handelt es sich um einen der ältesten überlieferten Wege zur Entwicklung körperlicher Ausgewogenheit und innerer Ruhe. Im Ursprung bildet Yoga eines von sechs philosophischen Systemen. Yoga wird auch als Zustand des Seins angesehen und wird als योगश्चित्तवृत्तिनिरोधः „zur Ruhe kommen der Bewegungen im Geist“ beschrieben. Ein erstrebenswerter Zustand der uns heute unter dem Begriff „Stressmanagement“ bekannt ist. Die Yoga Praxis, so wie ich sie anbiete, besteht aus Körperhaltungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayama), Reinigungsübungen sowie auch Entspannungsphasen und Meditation. Wichtig ist die Bereitschaft, die eigenen Möglichkeiten kennen und akzeptieren zu lernen und dabei offen zu bleiben für Veränderungen Zurzeit sind in den folgenden Kursen noch Plätze frei: Montags 17.00-18.30…

  • Aktuelles,  Fasten

    Begleitete Fastentage

    „Wer stark, gesund und jung bleiben will,sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente.“Hippokrates 460-370 vor Christus Durch Stress und mangelnde Bewegung in unserem Alltag erleben wir oft ein Unwohlsein in uns, aus dem es scheinbar kein Entrinnen gibt.Durch eine Fastenwoche werden die Selbstheilungskräfte in Gang gesetzt, der Körper und die Seele werden entgiftet und regeneriert. Der bewusste Rückzug aus dem Alltag schafft Distanz und erleichtert den Neustart danach.Das Bewegungsangebot während des Fastens, das nicht auf Leistung ausgerichtet ist, wirkt belebend und kräftigend.  Wenn während des Fastens auf Bewegung verzichtet wird, baut der Körper die unbeanspruchte Muskulatur ab und wandelt…

  • Hatha Yoga / Yin Yoga,  Yoga

    Yoga während dem Lockdown

    Um diese Zeit gut überbrücken zu können biete ich wieder regelmäßige Online-Yogakurse an. Hier sind die wöchentlichen Termine, die ich bis jetzt sicher geplant habe: Montags: 18.45 – 20.15 Mittwochs: 19.30 – 21.00 Donnerstags: 8.30 – 9.45

    Kommentare deaktiviert für Yoga während dem Lockdown
  • Aktuelles,  Hatha Yoga / Yin Yoga,  Yoga

    HYGIENEKONZEPT

    Hier das HYGIENEKONZEPT für die Yogastunden: Es gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln. Desinfiziere Dir direkt am Eingang Deine Hände. Ich habe alles für Dich vorbereitet. Komm mit Deiner Maske zu mir und begib Dich direkt in den Kursraum auf Deine Matte. Lege dort Deine Maske ab um frei mit mir Yoga üben zu können. Nach der Stunde die Maske bitte wieder anlegen und den Wintergarten zügig verlassen. Bitte praktiziere auf Deiner eigenen Matte, bzw. bringe Deine Hilfsmittel mit. Es gibt vorübergehend keine Matten, Blöcke, Decken etc. Ich biete bei zeitnaher Rückmeldung Matten zum Kauf an. Die Mattenplätze sind mit Markierungen gekennzeichnet. Bitte komm bereits umgezogen zu mir ins Yoga.…

    Kommentare deaktiviert für HYGIENEKONZEPT
  • Aktuelles,  Yoga

    Mein Yogaraum

    Während der warmen Monate im Jahr finden alle von mir angebotenen Yogakurse in unserem schönen, lichtdurchfluteten Wintergarten statt. Der Blick ins Grüne oder zu den vorüberziehenden Wolken bietet eine besondere Qualität die ich und meine Yogagruppen nicht mehr missen möchten. Während der meisten Stunden sind mehrere Türen geöffnet was uns noch näher in die Natur bringt und dauerhaft frische Luft gewährleistet.# Es ist ausreichend Platz für unbeschwerte Yogaeinheiten. Durch Covid19 habe ich die Teilnehmerzahl reduziert. Es ist so gewährleistet, dass ausreichend Abstand zwischen den einzelnen Personen besteht.

  • Aktuelles,  Yoga

    Yin-Yang Yoga am Freitag

    Ab sofort biete ich freitags von 18.00 bis 19.30 einen Yogakurs mit einem neuen Konzept an. Der Kurs entstand durch die Idee einer Teilnehmerin am Freitag die Woche abzuschließen und einen Einstieg ins Wochenende zu bieten. Bisher fand diese Idee ihre Umsetzung in einer achtsamen Hatha Yoga Stunde mit dem Fokus auf die Atmung und die innere Einkehr. Nun habe ich mich, nach Rücksprache mit der Gruppe, dazu entschieden das Konzept zu ändern. Der erste Teil der Stunde ist dem Yang in uns gewidmet. Yang ist laut TCM der Energie der Sonne zugeordnet, das männliche Prinzip, dem Tun, der Wärme, des Erschaffens. Nach einem sanften Einstieg, einem Ankommen in der…

    Kommentare deaktiviert für Yin-Yang Yoga am Freitag
  • Yoga

    Yin-Yoga

    hierbei handelt es sich um einen relativ jungen Yogastil, der durch Paul Grilley aus den USA bekannt wurde. Die Stärke des Yin-Yoga liegt in der Zeit. Über mehrere Minuten 2,5 bis 5 Minuten, auch bis zu 20 Minuten sind möglich, lässt man sich beim Yin-Yoga in die Körperhaltung (Asana) hineinsinken. Diese Dehnungsmethode wird beim Faszientraining „melting stretch“ genannt. Die Aktivierung erfolgt vorwiegend in den Hüften, im Becken und im unteren Rücken. Durch das lange Halten der Asanas werden die Faszien aktiviert. Verspannungen, Verkürzungen, Verklebungen und Blockaden können sich so lösen. Gerade für Sportler ist dieser Effekt äußerst wichtig da Yin-Yoga den idealen Ausgleich zu unserem temporeichen und leistungsorientierten Alltag bietet.…

  • Yoga Philososphie

    Abhyasa und Vairagya

    Fortwährend auf des Gleiche ausgerichtet zu sein, das ständige Bemühen um die Verwirklichung der gleichen Aufgabe ist Abhyasa. Vairagya ist der Gleichmut, der Abstand schafft; die Fähigkeit, sich nicht unmäßig zu erregen. Yoga Sutra I.13-15 Abhyasa und Vairagya sind Willenskraft und die Herzensgüte der Weisen. Obwohl wir heute viel Erleichterung durch zeitsparende Geräte und Einrichtungen haben, verfügen wir offensichtlich über immer weniger Zeit. Die gleiche Erfahrung macht jeder Mensch im Verlauf seines Lebens: je mehr Zeit man spart, desto mehr scheint es als verlöre man sie. Und je beharrlicher man Zielen nachjagt – angetrieben durch die von der Gesellschaft gestellten Anforderungen – desto mehr scheint man sich von Ihnen zu…

    Kommentare deaktiviert für Abhyasa und Vairagya
  • Allgemein

    Über mich

    Anfang Juli 2006 habe ich mit der Eröffnung einer Massagepraxis in Nagold einen wichtigen Schritt in die berufliche Selbständigkeit unternommen. Nach Abschluss meiner Ausbildung als staatlich geprüfte Masseurin und med. Bademeisterin und einem Berufspraktikum war ich einige Jahre in den Kurhäusern Bad Teinach und Bad Liebenzell tätig, später in der Praxis Iris Busch. Seit 2003 arbeitete ich freiberuflich als Masseurin und als Fitnesstrainerin. Mein persönlicher Yogaweg begann im September 2008, als ich einen Yogakurs bei meiner Yogalehrerin Heike Mühlen besuchte. Nach kurzer Zeit wechselte ich zu Einzelstunden, in denen sie mich bis heute in der Tradition Krishnamacharya unterrichtet. Die wunderbaren Erfahrungen, die ich durch meine persönliche Yogapraxis erlebte, führten zu…

    Kommentare deaktiviert für Über mich